Zum Inhalt

BER-IBA-MSA-2019.dws

Innerhalb eines Zeitraums können mit Hilfe des Berechnungsskriptes BER-IBA-MSA-2019.dws Durchschnittsnoten für den Schulversuch "Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung" ermittelt werden.

Vorbereitungen

Zur Berechnung des MSA Durchschnittes und der Gesamtnoten für das 1.-3. sowie 4. Prüfungsfach gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Berechnungsverordnung definieren
  2. Fächer (Unterrichtsart und Fachstatus) definieren
  3. Noten zur Berechnung eingeben
  4. Berechnung ausführen

Berechnungsverordnung definieren

Bitte legen Sie unter Verzeichnisse > Verordnungen eine neue Zeile an und füllen Sie diese mit den nachstehenden Werten.

Spalte Wert
Kürzel beliebig
Bezeichnung beliebig
Kategorie Versetzung
Typ leer
Ab Jahrgang leer
Skript ...\Ihre Region\Ihr_Skript.dws (Pfad zur Skriptdatei auf Ihrem Server) hier BER-IBA-MSA-2019.dws
Notenart 11 leer
Notenart 12 leer
Notenart 13 leer
Notenart BBS leer
Gültig von leer
Gültig bis leer

Wichtig

Das Skript BER-IBA-MSA-2019.dws wird im Menü Schüler > Zeugnis > Leistungen ausgeführt und muss im Verzeichnis Verordnung mit der Kategorie „Versetzung“ angelegt werden.

Verzeichnis Verordnungen
Verzeichnis Verordnungen

Fächer (Unterrichtsart und Fachstatus) definieren

Wichtig

Für die Fächer sind folgenden Unterscheidungen zwingende Voraussetzung.

Unterrichtsart

Jedem Fach pro Schüler müssen eine der folgenden Unterrichtsarten auf der Registerkarte Schüler > Zeugnis > Fächer zugewiesen werden:

Kürzel Schlüssel Bezeichnung
Berufs/Fachübergreifender Lernbereich
FachT FachT Berufsbezogener Lernbereich / Fachtheorie
FachP FachP Berufsbezogener Lernbereich / Fachpraxis

Fachstatus

Der Fachstatus muss unter Schüler > Zeugnis > Fachstatus zugeordnet sein. Prüfen Sie bitte unter Verzeichnisse > weitere Schlüsselverzeichnisse > Fachstatus, dass in Ihrem Verzeichnis alle erwarteten Werte vorhanden sind oder legen Sie ggfs. an.

Kürzel Schlüssel Bedeutung
1PF 1PF 1. Prüfungsfach
2PF 2PF 2. Prüfungsfach
3PF 3PF 3. Prüfungsfach
4PF 4PF 4. Prüfungsfach
WahlB WahlB Wahlbereich
JPrüfungsfächer festlegen
JPrüfungsfächer festlegen

Noten zur Berechnung eingeben

Um die Berechnung durchzuführen, müssen Sie zunächst die Noten der Schüler eintragen.

Erfassung der Prüfungsnoten in den Prüfungsfächern (1.-4.PF)

Für die automatische Berechnung des Gesamtnote im 1.-3. Prüfungsfach sind die Noten unter Schüler > Zeugnis > Leistungen wie folgt einzugeben:

1.-3. Prüfungsfach

Spalte Bedeutung
Schriftl. Note 1 schriftliche Note 1PF, 2PF, 3PF
Mdl. Note schriftliche Note 1PF, 2PF, 3PF
Prüfungsergebnisse erfassen
Prüfungsergebnisse erfassen

4. Prüfungsfach

Spalte Bedeutung
Endnote (Gesamt) Gesamtnote des 4. Prüfungsfaches
Beurteilung Thema der Präsentationsprüfung/Facharbeit
Eintragungen für 4.PF
Eintragungen für 4.PF

Erfassung der Jahrgangsnoten und Jahresstunden pro Fach

Spalte Bedeutung
Endnote (Gesamt) Gesamtnote des 4. Prüfungsfaches
Beurteilung Thema der Präsentationsprüfung/Facharbeit
Note und Jahrgangsstunden
Note und Jahrgangsstunden

Berechnung ausführen

Markieren Sie für den Schüler unter Schüler > Zeugnis > Leistungen das Optionsfeld Durchschnitt einblenden. Auf der rechten Seite der Registerkarte erscheint nun eine zusätzliche Leiste.

Automatische Berechnung

Geben Sie unter Prüfungsordnung die gewünschte Prüfungsordnung (basierend auf dem Skript BER-IBA-MSA-2019.dws) zur Versetzung an. Klicken Sie auf Neu berechnen, um die Daten automatisch durch das entsprechende Skript berechnen zu lassen.

Durch die Berechnung werden automatisch folgende Felder befüllt:

  • MSA Abschluss wird in das Feld "Durchschnitte 1" eingetragen
  • Gesamtnoten für das 1.-3. Prüfungsfach werden in das Feld "Merkmal" mathematisch gerundet pro Fach eingetragen.
Berechnung
Berechnung