Zum Inhalt

Lehrerberichte

Nachfolgend sind erforderliche Eintragungen für die Berichte unter MAGELLAN > Lehrer > Drucken > Berichte beschrieben.

Anwesenheitsliste Lehrer (Monat).rpt

(A0302) Ausdruck

Das Zeugnis/der Bericht muss aus dem Menü „Lehrer“ gedruckt werden.

Gesamtliste Lehrer (Adressen).rpt

Liste aller vorhandenen Lehrer

Lehrer (Personalhandkarte).rpt

(A0302) Ausdruck

Das Zeugnis/der Bericht muss aus dem Menü „Lehrer“ gedruckt werden.

(A0362) Lehrer > Daten 1 > Anrede

Weisen Sie die Anrede des Lehrers im Menü Lehrer > Daten 1 im Feld "Anrede" zu.

(A0522) Lehrer > Drucken > Berichte drucken... > Lehrer (Personalhandkarte).rpt

Besonderheiten bei der Lehrer –Personalhandkarte:

1) Die Fächer der Lehrbefähigung des Lehrers tragen Sie im Menü Lehrer > Daten 3 > Lehrämter ein. Grundlage bildet das Schlüsselverzeichnis > Lehrämter.

2) Für die folgenden Felder nutzen Sie im Menü Lehrer > Daten 3 die Felder „Funktion 1 bis 8". Grundlage bildet das Schlüsselverzeichnis > Funktionen (Lehrer).

Feld Eintrag für ...
Funktion 1 StRef/in
Funktion 2 LA
Funktion 3 TLA
Funktion 4 Sonstiges
Funktion 5 StAss/in
Funktion 6 HWSR z.A.
Funktion 7 LWSR z.A.
Funktion 8 Sonstiges

Hinter den Funktionen können auch die Datumsfelder „von“ und „bis“ genutzt werden.

1) Im Menü Lehrer > Daten 2 > Zugang / Abgang können in den Feldern "Zugang am" und "Abgang am" die Zugangs- und Abgangsdaten erfasst werden.

2) Für die folgenden Felder nutzen Sie die Felder „Merkmale A1 bis A4" im Menü Lehrer > Merkmale. Grundlage bildet das Schlüsselverzeichnis > Merkmale (Lehrer).

Feld Eintrag für ...
Merkmal A1 besondere Funktionen
Merkmal A2 beim Oberschulamt
Merkmal A3 Ihre Schule
Merkmal A4 Sonstiges

Lehrerliste (Email und Funktion 1-8).rpt

(A0302) Ausdruck

Das Zeugnis/der Bericht muss aus dem Menü „Lehrer“ gedruckt werden.

Lehrerliste mit Adressen.rpt

Lehrer mit Adressen

Lehrerliste mit Fächer.rpt

Lehrer mit Lehrämtern

Lehrerliste mit Geburtstagen.rpt

Lehrer mit Geburtsdatum

Lehrerstammblatt mit Passfoto.rpt

Stammdaten der Lehrer mit Passfoto

Lehrerstammblatt.rpt

Stammdaten der Lehrer

RLP - Lehrer (Abwesenheitsblatt).rpt

(A0302) Ausdruck

Das Zeugnis/der Bericht muss aus dem Menü „Lehrer“ gedruckt werden.

(A0310) Schlüsselverzeichnisse > Fehlgründe (Lehrer)

Die Fehlgründe der Lehrer erfassen Sie im Schlüsselverzeichnisse > Fehlgründe (Lehrer). Legen Sie diese wie folgt an:

Kürzel Schlüssel Bezeichnung
1 1 Krankheit
2 2 Fortbildung (Urlaub)
3 3 Fort-/W.bild. (Dienst)
4 4 Dienstlich begründet
5 5 Ehrenämter (Kammern, Gericht)
6 6 Klassenfahrten/Unterrichtsgänge
7 7 Persönlich begründet
8 8 Ohne Genehmigung

(A0309) Sonstiges

Im Bericht werden alle Fehlzeiten der ausgewählten Lehrer für ein Kalenderjahr ausgegeben. Maßgeblich für die Auswahl des Kalenderjahres ist das Jahr im Feld "Von" im Schlüsselverteichnis Zeiträume.

Ein Beispiel: Wählen Sie einen Zeitraum, der mit dem Von-Datum 01.08.2009 startet, werden im Bericht alle Fehlzeiten für das Jahr 2009 ausgegeben.

RLP - Lehrer (Abwesenheitsstatistik nur Krank).rpt

(A0302) Ausdruck

Das Zeugnis/der Bericht muss aus dem Menü „Lehrer“ gedruckt werden.

(A0314) Schlüsselverzeichnisse > Fehlgründe (Lehrer)

Auf dem Bericht werden nur Lehrerfehlzeiten mit dem zugewiesenen Fehlgrund "Krankheit" angezeigt. Der Bericht prüft dazu den hinterlegten Eintrag gemäß Schlüsselverzeichnisse > Fehlgründe (Lehrer)

Kürzel Schlüssel Bezeichnung
1 1 Krankheit

(A0313) Weisen Sie die Fehlzeiten des Lehrers im Menu "Lehrer|Bearbeiten|Fehlzeiten" zu.

(A0315) Lehrer > Daten 2 > Besoldung

Die Besoldung weisen Sie im Menü Lehrer > Daten 2 im Feld "Besoldung" zu. In dem Bericht wird zwischen Höherer und Gehobener Dienst unterschieden. Legen Sie im Schlüsselverzeichnis >Besoldungen die Schlüssel folgendermaßen an:

Kürzel Schlüssel Bezeichnung
HD HD Höherer Dienst
GD GD Gehobener Dienst

Die Besoldung weisen Sie im Menü Lehrer > Daten 2 im Feld "Besoldung" zu.

RLP - Lehrer (Abwesenheitsstatistik).rpt

(A0302) Ausdruck

Das Zeugnis/der Bericht muss aus dem Menü „Lehrer“ gedruckt werden.

(A0310) Schlüsselverzeichnisse > Fehlgründe (Lehrer)

Die Fehlgründe der Lehrer erfassen Sie im Schlüsselverzeichnisse > Fehlgründe (Lehrer). Legen Sie diese wie folgt an:

Kürzel Schlüssel Bezeichnung
1 1 Krankheit
2 2 Fortbildung (Urlaub)
3 3 Fort-/W.bild. (Dienst)
4 4 Dienstlich begründet
5 5 Ehrenämter (Kammern, Gericht)
6 6 Klassenfahrten/Unterrichtsgänge
7 7 Persönlich begründet
8 8 Ohne Genehmigung

(A0313) Weisen Sie die Fehlzeiten des Lehrers im Menu "Lehrer|Bearbeiten|Fehlzeiten" zu.